Das Leitbild des Warndt-Gymnasiums wurde im Februar 2008 von der Schulkonferenz verabschiedet.

„Gemeinsam leben – besser lernen“

1. Wir als Schulgemeinschaft (Schüler, Eltern, Lehrer, Nachmittagsbetreuung, Sekretärinnen, Hausmeister) arbeiten zusammen und pflegen einen fairen und respektvollen Umgang miteinander.

2. Uns ist es wichtig, dass am Warndt-Gymnasium ein angenehmes Arbeitsklima herrscht.

3. Wir als Lehrerkollegium wollen einen engagierten und qualifizierten Unterricht bieten, der Fachwissen, Methoden- und Sozialkompetenz vermittelt.

4. Wir wollen die individuellen Fertigkeiten und Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler fördern.

5. Uns ist wichtig, die Schule nach außen zu öffnen und mit außerschulischen Partnern zusammenzuarbeiten.

6. Die interkulturelle Erziehung ist ein Anliegen unserer Schule.

7. Die Schulleitung leitet die Schule verantwortungsbewusst und unterstützt das Lehrerkollegium in seiner pädagogischen Arbeit.

8. Unser Ziel ist es, unsere Schülerinnen und Schüler zu kompetenten, toleranten, verantwortungsbewussten, kritischen und sozial engagierten Menschen zu erziehen.