Auch in diesem Jahr dürfen wir neue Kolleginnen und Kollegen am Warndt-Gymnasium begrüβen.

 

Corinna Kielburger  

Hallo, mein Name ist Corinna Kielburger und ich unterrichte die Fächer Englisch und Erdkunde. Mein Referendariat habe ich (unterbrochen durch Elternzeit) im Frühjahr 2018 abgeschlossen. Als ehemalige Warndtgymnasiastin freue ich mich ganz besonders darüber, nun an „meiner“ Schule unterrichten zu dürfen. In meiner Freizeit genieße ich es, mit meinem Mann und unserem kleinen Sohn die Welt zu entdecken – egal ob nah oder fern. Ansonsten bin ich großer Serienfan, koche und backe gerne und liebe es zu verreisen und andere Länder und Kulturen kennenzulernen. Das Warndtgymnasium habe ich als Schülerin als tolle Schule kennengelernt und ich bin mir sicher, dass ich mich auch als Lehrerin hier sehr wohl fühlen werde.

     
Lisa Caspar   

Hallo, mein Name ist Lisa Caspar und ich werde ab diesem Schuljahr die Fächer Spanisch und Geschichte am Warndt-Gymnasium unterrichten. Ich bin im Saarland aufgewachsen und zur Schule gegangen. Mein Magister- und Lehramtstudium habe ich an der Universität Trier sowie ein Jahr an der Universidad de Sevilla in Spanien absolviert. Für das Referendariat hat es mich jedoch wieder zurück ins Saarland gezogen. In meiner Freizeit mache ich gerne verschiedene Sportarten, wie Klettern, Joggen oder Wandern. Als Sprachenlehrerin verreise ich natürlich auch sehr gerne in das spanischsprachige Ausland. Ich freue mich auf eine schöne und produktive Zeit am Warndt-Gymnasium.

     
Christine Asmus           

Hallo, mein Name ist Christine Asmus. Nach dem Abitur kam ich aus Berlin für ein bilinguales Lehramtsstudium ins Saarland. In Saarbrücken und Metz habe ich Französisch und Erdkunde studiert. Anschließend habe ich noch ein Aufbaustudium für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache absolviert. Im Rahmen meines Referendariats unterrichte ich nun Französisch und Erdkunde (auch bilingual) am Warndt-Gymnasium. In meiner Freizeit lese, schwimme und reise ich sehr gerne.

 
     
Michelle Noh  

Hallo zusammen! Mein Name ist Michelle Noh und ich bin 26 Jahre alt. Seit diesem Schuljahr bin ich mit den Fächern Deutsch und Biologie am Warndtgymnasium. Nach meinem Abitur 2012 entschied ich mich für das Lehramtsstudium an der Universität des Saarlandes und absolviere nun mein Referendariat noch bis Ende des Schuljahres. In meiner Freizeit tanze ich und unternehme viel mit Freunden. Am Warndtgymnasium wurde ich herzlich aufgenommen und freue mich auf ein tolles Schuljahr.

 
     
Nathalie Gerlach  

Hallo! Mein Name ist Nathalie Gerlach und ich freue mich sehr, seit diesem Schuljahr die Fächer Deutsch und Sport am Warndt-Gymnasium zu unterrichten. Nach meinem Abitur in Neunkirchen studierte ich in Saarbrücken Soziale Arbeit. Danach zog es mich in den schönen Schwarzwald, dort arbeitete ich als Diplom-Sozialpädagogin und schloss mein zweites Studium als Diplom-Erziehungswissenschaftlerin an der Universität in Freiburg ab. Während meinen Tätigkeiten in der Kinder- und Jugendpsychiatrie, Schulsozialarbeit und als wissenschaftliche Mitarbeiterin in Freiburg und Saarbrücken, erkannte ich immer mehr meine Berufung als Lehrerin. Als Konsequenz entschied ich mich für ein Lehramtsstudium und das Referendariat, was ich beides im Saarland absolvierte. Ich freue mich, am Warndt-Gymnasium junge Menschen auf ihrem Lebensweg zu begleiten und einen Beitrag zu ihrer ganzheitlichen Bildung zu leisten. Ein Zitat Goethes spiegelt mein Selbstverständnis als Lehrerin: „Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll“.

     
Antessa Cassabone   Antessa Cassabone ist unsere Volontärin, die aus Toulouse zu uns gekommen ist, um den Schülerinnen und Schülern die französische Sprache und Kultur nahe zu bringen. Wir sagen Herzlich willkommen am Warndt-Gymnasium!